Stiftshaus Gladbeck      

Home     Kontakt / Anfahrt     Impressum


Stiftshaus Gladbeck | Johannes van Acken-Jahr


Stiftshaus Gladbeck | Johannes van Acken (Familienarchiv van Acken)

Nahezu zwei Jahrzehnte lang wirkte der Priester Johannes van Acken (1879-1937) in Gladbeck. In dieser Zeit war er so vielfältig aktiv, daß es noch heute staunen macht.

Herausragendes Beispiel seines Schaffens war zweifelsfrei die „Christozentrische Kirchenkunst“ von 1922, eine Schrift, die binnen Jahresfrist eine zweite Auflage erlebte und über Jahrzehnte – nicht nur in Deutschland – den modernen Kirchenbau im 20. Jahrhundert nachhaltig beeinflußte, bis hin zum II. Vatikanischen Konzil (1962-1965).

Die Pfarrer Brachthäuser-Stiftung hat dies zum Anlaß genommen, ein „Johannes van Acken-Jahr“ zu initiieren. Verschiedene Veranstaltungen in Gladbeck und darüber hinaus sollen an den bedeutenden Geistlichen und sein Werk erinnern.


Mehrere Veranstaltungen stehen bereits fest, die erste an van Ackens 85. Todestag:

Stiftshaus Gladbeck | Ralph Eberhard Brachthäuser

Ralph Eberhard Brachthäuser, Gladbeck:

Johannes van Acken
- sein Leben in Bild und Film


Dienstag, 17. Mai 2022
19.00 Uhr
Haus der Volkshochschule
Friedrichstraße 55, 45964 Gladbeck

Hier geht es zur Anmeldung bei der VHS Gladbeck.


Stiftshaus Gladbeck | Dr. Manuela Klauser

Dr. Manuela Klauser, München:

Johannes van Acken
- seine Ideen zum modernen Kirchenbau


Dienstag, 31. Mai 2022
19.00 Uhr
Haus der Volkshochschule
Friedrichstraße 55, 45964 Gladbeck

Hier geht es zur Anmeldung bei der VHS Gladbeck.


Katholische Akademie in Berlin (Tagung):

Johannes van Acken
- Leben, Werk, Rezeption


Freitag, 30. September bis Samstag, 1. Oktober 2022
Hannoversche Straße 5, 10115 Berlin

Diese prominent besetzte Tagung wird u.a. vom Deutschen Liturgischen Institut in Trier und der Katholischen Akademie in Berlin durchgeführt. Sie soll van Ackens breitgefächertes Wirken in ganz Deutschland beleuchten.
(Nähere Informationen folgen.)

Hier geht es zur Katholischen Akademie in Berlin.


Stiftshaus Gladbeck | Christozentrische Kirchenkunst von Johannes van Acken

Johannes van Ackens bedeutendste Schrift, die „Christozentrische Kirchenkunst“, wird in diesem Jahr in einer wissenschaftlich kommentierten und um eine Biographie ergänzten Neuauflage erscheinen. Die Arbeiten dazu sind abgeschlossen, der Verlag bereitet derzeit den Druck vor.

LIT-Verlag, Münster
Reihe Ästhetik - Theologie - Liturgik, Bd. 74
ISBN 978-3-643-15197-1, 49,90 €
erscheint im September 2022
weitere Informationen




Stiftshaus Gladbeck | Festschrift zur Einweihung der Kirchen zum Hl. Herzen Jesu und zum Hl. Kreuze in Gladbeck von Johannes van Acken

Ein faksimilierter Nachdruck von Johannes van Ackens reich bebilderter Festschrift zur Einweihung der Gladbecker Kirchen Herz Jesu und Heilig Kreuz aus dem Jahr 1914 konnte zu Ostern 2022 ausgeliefert werden.
Erhältlich im Stiftshaus Gladbeck, in der Gladbeck Information im Alten Rathaus sowie über jede gutsortierte Buchhandlung.

hrsg. von Ralph Eberhard Brachthäuser
Gladbeck 2022
ISBN 978-3-9824049-1-2, 24,80 €





Bericht im Stadtspiegel Gladbeck vom 22. Januar 2022:
mehr ...

Flugblatt der Volkshochschule Gladbeck:
mehr ...



Über weitere Veranstaltungen und Ereignisse wird auf dieser Seite berichtet werden.



zurück

Wappen Pfarrer Brachthäuser-Stiftung